Home > Aktuell > Kranzniederlegung am Volkstrauertag

Kranzniederlegung am Volkstrauertag

Gedächtnishalle Rathaus Charlottenburg

Bezirksverordnetenvorsteherin Annegret Hansen legt gemeinsam mit den Reservisten der Reservistenkameradschaft RK04 Wilmersdorf/City und dem Sozialverband Deutschland am Sonntag, dem 19.11.2017, um 10.00 Uhr anlässlich des Volkstrauertages in der Gedächtnishalle für die Gefallenen der Weltkriege und die Opfer der NS-Gewaltherrschaft im Rathaus Charlottenburg, Otto-Suhr-Allee 100, 10585 Berlin einen Kranz nieder.

Das Bezirksamt pflegt seit dem 09.06.1998 eine Partnerschaft mit den Reservisten

Pressemitteilung des Bezirksamtes Charlottenburg-Wilmersdorf | 16.11.2017

Save this post as PDF

Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.