Home > Berlin > S-Bahn-Verkehr mit vielen Einschränkungen

S-Bahn-Verkehr mit vielen Einschränkungen

S-Bahnhof Anhalter Bahnhof

Auf der S1 fahren zwischen Botanischer Garten und Anhalter Bahnhof Ersatzbusse. Grund sind Vorarbeiten zum Einbau des neuen Zugbeeinflussungssystem der S-Bahn Berlin (ZBS), das die in den 1920er Jahren entwickelten mechanischen Bernauer Fahrsperren ersetzen wird.

Folgende Einschränkungen der Linie S1 ist gemeldet:

Vom 03.11. (Fr) ca. 22 Uhr durchgehend bis 06.11. (Mo) 1.30 Uhr fahren Ersatzbusse zwischen Botanischer Garten <> Anhalter Bahnhof.

Auf dem südlichen Streckenabschnitt Wannsee <> Botanischer Garten gibt es Zugverkehr nur im 20-Minutentakt. Im nördlichen Streckenabschnitt fahren die Zügen Anhalter Bahnhof <> Oranienburg und Anhalter Bahnhof <> Frohnau im 10-Minutentakt

Weitere Informationen:

www.s-bahn-berlin.de

Weitere Einschränkungen sind auf den Linien S2 S3 S41 S42 S45 S46 S47 S5 S7 S75 S8 S9 gemeldet.

Save this post as PDF

Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.