Home > Shopping > Samsung Galaxy S9 Plus – der neue Spitzenreiter

Samsung Galaxy S9 Plus – der neue Spitzenreiter

Samsung S9 Plus und S9

Die auf dem Mobile World Congress in Barcelona präsentierten neue Smartphones Samsung Galaxy S9 und Samsung Galaxy S9 Plus sind offiziell noch gar nicht auf dem Markt, doch die wichtigesten Tester haben schon ihre Unboxing-Tests und Unboxing-Videos durchgeführt und es hagelt geradezu Spitzenwertungen für Samsungs neues Smartphone-Flaggschiff.

Beide Smartphones gibt es mit gleichen Displaygrößen wie des Vorgängermodellen von 5,8 und 6,2 Zoll bei einer Auflösung von 2.960 mal 1.440 Pixeln. Der Bildschirm reicht nahezu bis an den Rahmen heran. Das Gehäuse ist wasser- und staubgeschützt. Neu ist die fliederfarbene Farbkombination Lilac Purple, die es zusätzlich zu einer silbernen, schwarzen und blauen Variante gibt.

Besonders hat es die neue Kamera den Testern angetan, die ist praktisch derzeit unübertroffen, wenn man den Testmaßstab der Experten von DxOMark glauben darf, die das Samsung Galaxy S9 Plus noch vor das eben erst als Spitzenreiter geführte Google Pixel 2 gesetzt haben.

Der „DxOMark“ ist die Referenz unter den Tests für Bildqualität. Untersucht wurden unter anderem Belichtung und Kontrast, Farbtreue, Autofokus, Blitzleistung, Rauschverhalten und Artefakte sowie – beim Filmen – etwaige Bildstabilisatoren. Aus den jeweiligen Wertungen für Foto und Video ergibt sich auf einer Skala von null bis 100 Punkten schließlich ein Gesamtwert.

Mit 99 Punkten konnte sich Samsungs Galaxy S9 Plus im Test von DxOMark an die Spitze der besten Smartphones zum Fotografieren setzen. Knapp gefolgt von Googles Pixel 2 mit 98 Punkten. Danach folgen Apples iPhone X und das Huawei Mate 10 Pro mit 97 Punkten.
Samsung hat mit 104 Photo-Punkten sogar den bis dato besten Wert. Die DxOMark-Tester loben das gute Rauschverhalten selbst unter schlechten Lichtbedingungen, den schnellen und präzisen Autofokus, die strahlenden Farben sowie die selbst bei vierfacher Vergrößerung „exzellente“ Auflösung.

Bei der Qualität der Videos führt Googles Pixel 2 mit 96 Punkten, vor Galaxy S9 Plus mit 91 Punkten. Das Lob der Testter gilt hier dem Autofokus, dem Rauschverhalten sowie der guten Bildstabilisierung.

 

Save this post as PDF

Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.