Home > Polizeiberichte > Polizeibericht vom 12.09.2018

Polizeibericht vom 12.09.2018

Polizeibericht

12.09.2018 | Wilmersdorf: Verletzte nach Verkehrsunfall

Bei einem Verkehrsunfall gestern Abend in Wilmersdorf sind ein 56-jähriger Rollerfahrer und seine Ehefrau verletzt worden. Gegen 18.10 Uhr befuhr nach bisherigen Erkenntnissen eine 45-Jährige mit ihrem Land Rover die Pariser Straße in Richtung Ludwigkirchplatz und stieß an der Emser Straße mit dem von rechts kommenden, vorfahrtsberechtigten Zweirad zusammen. Der Fahrer und seine 53-jährige Sozia stürzten mit dem Roller und verletzten sich. Rettungskräfte brachten die Verletzten zu Behandlungen in Krankenhäuser. Während der Rollerfahrer mit Arm-, Bein-, Kopf- und Rumpfverletzungen stationär in der Klinik verbleiben musste, wurde die 53-Jährige nach Behandlung ihrer Schulterverletzungen entlassen. Der Verkehrsermittlungsdienst der Polizeidirektion 2 hat die Unfallbearbeitung übernommen.

Save this post as PDF

Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.