Home > Polizeimeldungen
Abschaltung der Warteschleife bzw. Bandansage beim 110-Notruf - Grafik: pixabay

Polizeiruf: Bitte dranbleiben bis das Gespräch angenommen wird!

Die Polizei Berlin teilt mit, dass die aktuellen Bauarbeiten in der Einsatzleitzentrale nicht nur die Einsatzkräfte noch einige Zeit vor große Herausforderungen stellen werden. Höchste Priorität hat ein funktionierender 110-Notruf, der rund um die Uhr schnell und zuverlässig erreichbar ist. Bis voraussichtlich Anfang September 2019 arbeitet die Notrufannahme der Polizei Berlin in

Weiterlesen
E-Scooter auf dem Bürgersteig

Zwei Monate E-Scooter in Berlin – Zwischenbilanz

Die Polizei Berlin hat eine Zwischenbilanz zu den neu im Straßenland zugelassenen E-Scootern gezogen: Seit Mitte Juni dürfen zugelassene Elektrokleinstfahrzeuge am Straßenverkehr teilnehmen. Die zurückliegenden Wochen haben gezeigt, dass sich die Stadt und die Menschen noch an diese neuen Fahrzeuge gewöhnen müssen. Das gilt sowohl für die Nutzerinnen und Nutzer,

Weiterlesen
´Polizeikontrolle

Ferien-Ende: Polizei kontrolliert Verkehr und Schulwege

Die Sommerferien gehen zu Ende und am Montag beginnt wieder die Schule. Eine Woche später beginnt nach deren Einschulung auch für ca. 30.000 kleine ABC-Schützen der „Ernst des Lebens“. Die Polizei Berlin wird deshalb im Zeitraum vom 5. bis 16. August 2019 stadtweit mit intensiven Maßnahmen der Verkehrsüberwachung und Unfallprävention

Weiterlesen
Polizei Berlin

Polizeimeldung vom 16.07.2019

16.07.2019 | Charlottenburg-Wilmersdorf/Pankow: Die Polizei warnt vor falschen Polizeibeamten bezirksübergreifend / Gemeinsame Meldung Polizei und Staatsanwaltschaft Berlin Umfangreiche Ermittlungen der Ermittlungsgruppe Hermelin beim Landeskriminalamt Berlin und der Staatsanwaltschaft Berlin führten in der Nacht zum vergangenen Montag zur Festnahme einer im Phänomenbereich „falscher Polizeibeamter“ tätigen Abholerin in Charlottenburg. Nach bisherigen Erkenntnissen erhielt eine

Weiterlesen
Organisierte Kriminalität

Polizei Berlin im Kampf mit der organisierten Kriminalität

In der vergangenen Woche erneut über in Berlin und Brandenburg vermisste vietnamesische Kinder und Jugendliche berichtet. Zudem steige die Anzahl illegal eingereister Minderjähriger aus Vietnam. Offenbar stecken international agierende Schleuserbanden dahinter. Allein in Berlin wurden nach Informationen des Rundfunk Berlin-Brandenburg (RBB) seit 2012 insgesamt 474 minderjährige Vietnamesen als vermisst gemeldet,

Weiterlesen
Luftaufnahme des Tempelhofer Feldes

Soll das Tempelhofer Feld bebaut werden?

Die Debatte um die Bebauung des Tempelhofer Feldes geht in eine weitere Runde. Insbesondere den im Spandau beheimateteten SPD-Fraktionsvorsitzenden Raed Saleh treibt das um. Denn die Frage ist für ihn und seine Partei längst zur Systemfrage geworden: Er trägt Mitverantwortung für das Versagen am Großflughafen BER, auch für die Ungewißheit über

Weiterlesen
Polizeieinsatz gegen Clans

Bundesweites Vorgehen gegen Clankriminalität gefordert

In der vergangenen Woche gab es erneute Großeinsätze gegen kriminelle Strukturen und Mitglieder von Clans, die mit dem Kurz-Begriff "Clankriminalität" belegt werden. Für Polizei und Ordnungsbehörden, Zoll- und Gewerbeaufsicht handelt es sich im ein komplexes Tatgeschehen, das in der Regel hinter legalen Fassaden, in angemeldeten Gewerbebetrieben und Bars im Verbund

Weiterlesen
Motorradfahrer

Polizei Berlin gibt Sicherheitshinweise für Motorradfahrer

Der lange Sommer 2018 hat auch zu einem Anstieg der verunglückten "motorisierten Zweiradfahrer" geführt. Das trockene und langanhaltene schöne Wetter hat im Vorjhr eine intensivere Nutzung von Zweirädern jeglicher Art bis weit in den Winter zugelassen. Die Unfallstatistik der Polizei Berlin hat insgesamt 1.738 Unfälle mit Motorradfahrer, Motorrollern

Weiterlesen
Polizei warnt vor Mails

Polizei Berlin warnt vor falschen E-Mails

Die Polizei Berlin warnt vor E-Mails mit schadhaften Inhalt. In der Vergangenheit wurden per E-Mail wiederholt Nachrichten mit betrügerischem oder sonst schadhaftem Inhalt versendet, die vorgaben, von unterschiedlichen Behörden beziehungsweise sogar von öffentlichen Stellen zu stammen. Zurzeit befinden sich E-Mails im Umlauf, die vortäuschen von der Pressestelle der Polizei Berlin versendet

Weiterlesen
Spurensicherung

Präventionseinsatz zum Thema Wohnraumeinbruch

Seit Jahren ist die Anzahl der Einbruchstaten in Berlin rückläufig. Im Gegenzug steigt jedoch die Zahl der Versuchstaten. Im Jahr 2017 lag die Versuchsquote bei Wohnraumeinbruch mit rund 44% auf einem neuen Rekordniveau. Dies zeigt, wie wichtig das Thema „Einbruchsschutz“ weiterhin ist. Aus diesem Grund führt die Polizei Berlin am

Weiterlesen
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.