Home > Aktuell
Berlin wird SmartCity

Berlin wird Smart City!

Ab Montag, dem 17. Juni 2019 wird Berlin zur Smart City! Es wird keinen Festakt geben - aber einen neuen Claim, der es in sich hat: Einfach. SmartCity. Machen: Berlin! Die Digitalisierung der Stadt soll einfach werden, Bedienkomfort soll auch kostengünstig werden! Vor allem soll jeder Stadtbürger, auch Citizen genannt, sich

Weiterlesen
Radschnellverbindungen

Öffentliche Informations- und Dialogveranstaltung: Radschnellverbindungen

Mindestens 100 Kilometer Radschnellverbindungen – das ist das Ziel für Berlin. Auf diesen breiten und komfortablen Wegen können Radfahrer*innen zukünftig schnell und umweltfreundlich große Distanzen in Berlin zurücklegen. Die Routen Nonnendammallee – Falkenseer Chaussee und Spandauer Damm – Freiheit sind zwei von bisher elf geplanten Radschnellverbindungen, die in den nächsten Jahren

Weiterlesen
Waldbrandgefahr

Hohe Waldbrandgefahr in Berlin

Anhaltend trockenes Wetter und hohe Temperaturen führen zu einem erheblichen Waldbrandrisiko in Berlin. Die Wetterprognosen für die kommenden Tage lassen trotz gegebenenfalls einzelner Regenfälle eine weitere Zunahme der Gefahr erwarten. Das Rauch- und Grillverbot im Wald und in dessen Nähe ist daher – auch beim Pfingstausflug – unbedingt zu beachten. Zuletzt

Weiterlesen
Europawahl 2019

Europa hat heute gewonnen! Berliner Wahlergebnisse!

Die Wahllokale in Deutschland schlossen um 18 Uhr. Noch laufen die Auszählungen. Eines kann schon festgestellt werden: Europa hat gewonnen, es gab eine historisch hohe Wahlbeteiligung! Die Ergebnisse der Europawahl in Berlin werden erstmals echtzeitaktuell dynamisch auf dem Berliner Stadtportal gezeigt: In Charlottenburg-Wilmersdorf liegt die Wahlbeteiligung höher als in ganz Berlin:

Weiterlesen
Traktor, Mähgerät & Aufnehmer im Einsatz

Grünflächenpflege künftig naturnah und extensiv?

Frühjahr, Frühsommer: März, April, Mai und Juni. Die Gräser, Kräuter und Wiesenblumen sprießen, wachsen und blühen. Die schönste Zeit im Jahr für das Frühlingserleben für Mensch, Pflanzen, Tiere und Insekten ist da. Doch unweigerlich rückt die Frage an: wann rücken die Mähkolonnen in den Berliner Grünflächenämtern aus? Neue Erkenntnisse zum

Weiterlesen
Jules Massenets „Don Quichotte“

DON QUICHOTTE in der Deutschen Oper Berlin

DON QUICHOTTE ist Stoff der Weltliteratur und Jules Massenet hat mit seiner musikalischen Umsetzung diesen Stoff auf die Opernbühne gebracht. DON QUICHOTTE erträumt sich eine Welt der unbegrenzten Möglichkeiten, dort werden Windmühlenflügel zu Riesen, der Held bezwingt eine Horde Banditen und seine Angebetete, die schöne Dulcinea, erwidert seine schmachtende Liebe.

Weiterlesen
DON GIOVANNI von Wolfgang Amadeus Mozart

Kartenverkauf für Opernsaison 2019/2020 gestartet

Mit dem Start des Kartenverkaufs beginnt die Vorfreude auf die neue Spielzeit der Deutschen Oper in der Saison 2019/20. Auf der großen Bühne erwarten die Opernliebhaber diesmal neun Premieren, darunter eine Uraufführung, 32 Repertoirewerke und drei Sinfoniekonzerte. Auch in der Tischlerei gibt es eine Vielzahl an Neuproduktionen, Mitmach-Projekten und Kammerkonzerten. Auf,

Weiterlesen
Rheingauer Weinbrunnen

Rheingauer Weinbrunnen 2019

Der beliebte Rheingauer Weinbrunnen kommt wieder. Der Streit um die Lärmentwicklung wurde durch Einführung eines Ruhetages beigelegt. Gemeinsam mit BVV-Vorsteherin Annegret Hansen wird Bezirksbürgermeister Reinhard Naumann am Samstag, dem 11. Mai, um 16.30 Uhr den seit 1967 bestehenden Rheingauer Weinbrunnen auf dem Rüdesheimer Platz eröffnen. Abgesehen von Sonntag, dem 12. Mai, wegen

Weiterlesen
Polizei Berlin

Polizeibericht vom 05.05.2019

05.05.2019 | Charlottenburg: Kreuzungsunfall – Autofahrer verletzt Bei einem Verkehrsunfall auf einer Straßenkreuzung in Charlottenburg erlitt ein Autofahrer heute Morgen Verletzungen am Kopf. Nach den Angaben des 48-jährigen Opel-Fahrers befuhr er gegen 8 Uhr die Leibnizstraße in Richtung Kurfürstendamm und wollte nach links in diesen abbiegen. Dabei soll ihm ein schwarzer

Weiterlesen
bauhaus imaginista, Luca Frei, Model for a Pedagogical Vehicle, 2017

Bauhaus Imaginista – Ausstellung im Haus der Kulturen der Welt

Aus Anlass des 100. Gründungsjubiläums des Bauhauses zeigt das HKW die Ausstellung "bauhaus imaginista". Die dreimonatige Ausstellung ist auch ein Forschungsprojekt, das die internationale Geschichte von Bauhaus erzählt. Mehrere Goethe-Institute bringen ihre internationalen Perspektiven ein und zeigen die Bauhaus in einem vielfältigen und weitreichenden Kontext. Schon zur Zeit ihrer Gründung

Weiterlesen
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.