Home > Aktuell
"Weltkugelbrunnen" auf dem Breitscheidplatz

Der Weltkugelbrunnen geht wieder in Betrieb

Die Winterpause wurde in diesem Jahr durch den Corona-Lockdown verlängert. Am 10.Juli 2020 wird es wieder auf dem Breitscheidplatz rauschen und plätschern: Bezirksstadträtin Heike Schmitt-Schmelz nimmt morgen am freitagmorgen um 10.30 Uhr den Weltkugelbrunnen wieder in Betrieb.Der von Joachim Schmettau entworfene Brunnen ist Wahrzeichen und Anziehungspunkt in der City-West.

Weiterlesen
Trinkbrunnen der Berliner Wasserbetriebe

149 Trinkwasserbrunnen sind in Betrieb

149 öffentliche Trinkwasserbrunnen sind wieder in Betrieb genommen worden. 105 wurden aus einem Aktionsprogramm finanziert. Zu diesen Trinkbrunnen kommen über 2.100 Wasserspender – rund 150 davon in öffentlichen Gebäuden, Schulen, Kitas, Volkshochschulen und Hochschulen; die übrigen in Unternehmen, Arztpraxen und anderen Einrichtungen. Über die Standorte der öffentlichen Trinkbrunnen informiert eine

Weiterlesen
Googleplex Headquarters

Google steht vor einem Kartellverfahren

Die großem Digitalkonzerne stehen weltweit immer mehr in der Kritik, weil sie monopolartige Macht ausüben. In den USA stehen Amazon, Apple, Facebook und Google auf den Prüfstand. Mark Zuckerberg, Google-Chef Sundar Pichai, Apple-Boss Tim Cook und Amazon-Gründer Jeff Bezos vor einem parlamentarischen Ausschuss für Kartellrecht zu ihren Geschäftspraktiken aussagen. Sie

Weiterlesen
Atmos - Ramstein: Paris

Freiluftkino, Bier und die beste Musik

Mit den "besten Musikfilmen aller Zeiten" lockt die Freiheit 15 in Köpenick zahlreiche Gäste an. Auf dem Programm stehen Welterfolge wie Bohemian Rhapsody mit Freddy Mercury, Amacing Grace mit Aretha Franklin, "Weil Du nur einmal lebst" mit den Toten Hosen und Ramstein "Paris." Der schöne Biergarten liegt direkt am Spreeufer,

Weiterlesen
Grüner Knopf für Dorint

Dorint: erste Hotelkette stellt auf nachhaltige Textilien mit Grünen Knopf um!

Das vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung entwickelte Textilsiegel Grüner Knopf wird zur Erfolgsstory. Die deutsche Hotelgruppe Dorint stellt auf sozial und ökologisch nachhaltig produzierte Textilien um! - Angefangen mit Alltagsmasken für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und Küchenschürzen, geht es künftig weiter mit der Bettwäsche für die

Weiterlesen
Schloß Charlottenburg

Jugendkunstschule mit Sommerferien-Workshops

Die Jugendkunstschule veranstaltet während der Sommerferien 2020 wieder viele Workshops für Kinder und Jugendliche. Alle Angebote sind kostenlos, die Verpflegung ist selbst mitzubringen. Jugendstadträtin Heike Schmitt-Schmelz lädt dazu ein: „Gerade dieser Corona-Sommer stellt Kinder und Eltern auf eine oft harte Probe. Wir sind

Weiterlesen
Baustelle

Jafféstraße: Fahrbahnsanierung in den Sommerferien

Die Fahrbahndecke der Jafféstraße wird in den Sommerferien vom 29.6. bis 9.8.2020 komplett erneuert. Gleichzeitig setzen die Berliner Wasserbetriebe Teile der Entwässerungsanlagen instand und die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz führt Brückensanierungsarbeiten durch. Während der Durchführung der umfangreichen Bau-Arbeiten wird die Jafféstraße während des

Weiterlesen
Bundestag: Plenarsaal

Auch Lobbyverbände fordern ein Lobbyregister

Es ist heute die Meldung des Tages: namhafte Lobbyverbände fordern in einer außergewöhnlichen „Allianz für Lobbytransparenz“ ein Lobbyregister und bringen damit die im Bundestag vertretenen Parteien in Zugzwang. Mehr zu diesem Thema ist in der Berlin-Mitte Zeitung zu finden: Offizielle Lobby-Anhörung – vor jedem Gesetzesbeschluß!

Weiterlesen
Facebook gerät weltweit unter Druck

Facebook nach BGH-Urteil und Boykottaufruf unter Druck

In der vergangenen Woche ist Facebook wegen Missbrauch einer marktbeherschenden Stellung vom Kartellsenat des Bundesgerichtshofes verurteilt worden. Gleichzeitig machen namhafte Konzerne weltweit Front gegen Facebook und andere soziale Netzwerke. Was sind die Gründe? Was geschieht? Ein Beitrag in der Berlin-Mitte-Zeitung klärt auf: Facebook: missbräuchliche Ausnutzung einer marktbeherrschenden Stellung

Weiterlesen
Schloß Sanssouci in Potsdam

Corona-Verordnung in Brandenburg geändert

Die Brandenburger Landesregierung hat in der außerordentlichen Kabinettssitzung zum Thema Corona gestern neue Regelungen zum Umgang mit der Coronakrise beschlossen. Eine Reihe von Lockerungen betrifft den Sport, Reisebus- und Schifffahrten. Die ist auch für die Naherholung suchenden Hauptstädter eine gute Nachricht. Ab dem 27. Juni dürfen sportliche Aktivitäten unter freiem Himmel

Weiterlesen