Home > Kultur
Theater ZERO aus Israel

3. Internationales Festival des Russischen Theaters

Vom 6. bis 9. Juni findet das dritte internationale Festival des russischsprachigen Theaters in Berlin statt. „Die Welt des Russischen Theaters” präsentiert bereits das zweite Jahr in Folge ausgewählte Künstler und ihre Stücke in der Hauptstadt. Teilnehmer und Ensembles kommen aus insgesamt 8 Ländern und zeigen ein abwechslungsreiches Programm, das

Weiterlesen
Karneval der Kulturen 2018, Jagannath Shoba Yatra Gruppe

Karneval der Kulturen in Berlin

Am Pfingstwochenende trifft sich wieder das "Berliner Global Village" in Kreuzberg. Das wohl bunteste Fest des Jahres lockt bei schönen Wetter mehr als 1,3 Millionen Besucher auf die Straßen. Zu seinem 24. Geburtstag steht der “Karneval der Kulturen” mehr je für Offenheit und Miteinander, für Mut und Toleranz, für Freude

Weiterlesen
Vintage Pro

Sportkneipe „Zum Dortmunder“ feiert mit den VINTAGE TWO

Die Schmargendorfer Sportkneipe „Zum Dortmunder“ feiert ihr 22-jähriges Jubiläum. Das bewährte Charlottenburger Rock-Gespann „Vintage Two“ spielt „Oldies vom Feinsten“ und kurvt dabei durch die guten alten Zeiten. Rock- und Pop-Hits der 60er- und 70er-Jahre sind ihr Repertoire. Ein enger Kontakt zum Publikum und handgemachte Musik garantieren einen emotional mitreissenden Livemusik-Abend.

Weiterlesen
Jules Massenets „Don Quichotte“

DON QUICHOTTE in der Deutschen Oper Berlin

DON QUICHOTTE ist Stoff der Weltliteratur und Jules Massenet hat mit seiner musikalischen Umsetzung diesen Stoff auf die Opernbühne gebracht. DON QUICHOTTE erträumt sich eine Welt der unbegrenzten Möglichkeiten, dort werden Windmühlenflügel zu Riesen, der Held bezwingt eine Horde Banditen und seine Angebetete, die schöne Dulcinea, erwidert seine schmachtende Liebe.

Weiterlesen
DON GIOVANNI von Wolfgang Amadeus Mozart

Kartenverkauf für Opernsaison 2019/2020 gestartet

Mit dem Start des Kartenverkaufs beginnt die Vorfreude auf die neue Spielzeit der Deutschen Oper in der Saison 2019/20. Auf der großen Bühne erwarten die Opernliebhaber diesmal neun Premieren, darunter eine Uraufführung, 32 Repertoirewerke und drei Sinfoniekonzerte. Auch in der Tischlerei gibt es eine Vielzahl an Neuproduktionen, Mitmach-Projekten und Kammerkonzerten. Auf,

Weiterlesen
Rheingauer Weinbrunnen

Rheingauer Weinbrunnen 2019

Der beliebte Rheingauer Weinbrunnen kommt wieder. Der Streit um die Lärmentwicklung wurde durch Einführung eines Ruhetages beigelegt. Gemeinsam mit BVV-Vorsteherin Annegret Hansen wird Bezirksbürgermeister Reinhard Naumann am Samstag, dem 11. Mai, um 16.30 Uhr den seit 1967 bestehenden Rheingauer Weinbrunnen auf dem Rüdesheimer Platz eröffnen. Abgesehen von Sonntag, dem 12. Mai, wegen

Weiterlesen
Kaiserloge im Berliner Dom

Oster-Konzert im Berliner Dom

Das Konzertprogramm am Ostersonntag im Berliner Dom gestaltet das Collegium Vocale Berlin. Auf dem Programm stehen das Osteroratorium von Johann Sebastian Bach und die Krönungsmesse von Mozart. Das Collegium Vocale Berlin ist ein Projektchor der Johanneskirche in Schlachtensee. Das Ensemble wird von Stefan Rauh geleitet und führt mehrmals im Jahr Werke

Weiterlesen
Nein zum Geld

„Nein zum Geld“ in Renaissance Theater

Ihr Ehemann, Ihr Sohn oder Ihr bester Freund schreddert vor Ihren Augen eine dreistellige Millionensumme. Wie reagieren Sie darauf? Sind Sie nicht gerade begeistert, stinksauer oder wollen Sie ihn schlichtweg umbringen? Natürlich wissen auch Sie, dass Geld allein nicht glücklich macht und zuviel davon oft den Charakter verdirbt, aber muss

Weiterlesen
TOSCA von Giacomo Puccini, Deutsche Oper Berlin

50 Jahre TOSCA-Inszenierung von Boleslaw Barlog an der Deutschen Oper Berlin

Welches der großen Opernhäuser verfügt über Inszenierungen, die in ihr 6. Lebensjahrzehnt gehen und damit ein Stück großer Theatergeschichte im Rahmen der kontinuierlich angebotenen Neuproduktionen lebendig halten? Ohne ein begeistertes Publikum, ohne engagierte Spielleiterinnen sowie eine Regie und Sängerdarsteller, die über Jahre hinweg Spannung erzeugen, wäre das nicht denkbar. As

Weiterlesen
Ralf Schmitz: Schnitzeljagd

Ralf Schmitz auf Schnitzeljagd im Tempodrom

Ralf Schmitz ist auf der Suche nach dem Unsinn des Lebens. Mit verrückten Geschichten und witzigen Pointen begibt sich der Comedy-Star auf eine Schnitzeljagd. Quer durch unseren Alltagsstress führt ihn seine Reise und sorgt mit gewitzten Seitenhieben und frechen Improvisationen für etliche Lachattacken. Wie ein dünner Garfield auf Speed sucht

Weiterlesen
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.