Home > Kultur
Kaiserloge im Berliner Dom

Oster-Konzert im Berliner Dom

Das Konzertprogramm am Ostersonntag im Berliner Dom gestaltet das Collegium Vocale Berlin. Auf dem Programm stehen das Osteroratorium von Johann Sebastian Bach und die Krönungsmesse von Mozart. Das Collegium Vocale Berlin ist ein Projektchor der Johanneskirche in Schlachtensee. Das Ensemble wird von Stefan Rauh geleitet und führt mehrmals im Jahr Werke

Weiterlesen
Nein zum Geld

„Nein zum Geld“ in Renaissance Theater

Ihr Ehemann, Ihr Sohn oder Ihr bester Freund schreddert vor Ihren Augen eine dreistellige Millionensumme. Wie reagieren Sie darauf? Sind Sie nicht gerade begeistert, stinksauer oder wollen Sie ihn schlichtweg umbringen? Natürlich wissen auch Sie, dass Geld allein nicht glücklich macht und zuviel davon oft den Charakter verdirbt, aber muss

Weiterlesen
TOSCA von Giacomo Puccini, Deutsche Oper Berlin

50 Jahre TOSCA-Inszenierung von Boleslaw Barlog an der Deutschen Oper Berlin

Welches der großen Opernhäuser verfügt über Inszenierungen, die in ihr 6. Lebensjahrzehnt gehen und damit ein Stück großer Theatergeschichte im Rahmen der kontinuierlich angebotenen Neuproduktionen lebendig halten? Ohne ein begeistertes Publikum, ohne engagierte Spielleiterinnen sowie eine Regie und Sängerdarsteller, die über Jahre hinweg Spannung erzeugen, wäre das nicht denkbar. As

Weiterlesen
Ralf Schmitz: Schnitzeljagd

Ralf Schmitz auf Schnitzeljagd im Tempodrom

Ralf Schmitz ist auf der Suche nach dem Unsinn des Lebens. Mit verrückten Geschichten und witzigen Pointen begibt sich der Comedy-Star auf eine Schnitzeljagd. Quer durch unseren Alltagsstress führt ihn seine Reise und sorgt mit gewitzten Seitenhieben und frechen Improvisationen für etliche Lachattacken. Wie ein dünner Garfield auf Speed sucht

Weiterlesen
Champion wider Willen

»Champignol wider Willen« – in der Schaubühne

Vorhang auf für »Champignol wider Willen«! Regisseur Herbert Fritsch haucht der französischen Verwechslungskomödie von Georges Feydeau neues Leben ein. Ein knalliges Bühnenbild und ausgefallene Kostüme sorgen für einen bunten Abend mit viel guter Laune. Saint-Florimond und Angèle, die Gattin des berühmten Malers Champignol, liebäugeln miteinander. Nach einer gewissen Zeit hat

Weiterlesen
KONZERT-MATINÉE

KONZERT-MATINÉE der DEUTSCHE OPER BERLIN

Die Internationale Musikakademie präsentiert gemeinsam mit der Deutschen Oper Berlin junge, hochmusikalische Nachwuchskünstler, die mit Begeisterung und hohem Können ihre Instrumente spielen. Auf dem Programm stehen Werke von Tschaikowski, Smetana, Wieniawski, Liszt, Saint-Saëns, Fauré und anderen. Die in Pankow beheimatete „Internationale Musikakademie zur Förderung musikalisch Hochbegabter in Deutschland e.V.“ hat sich in

Weiterlesen
Vaganten Bühne Berlin

70 Jahre Vaganten Bühne mit Shakespeare-Rekord

Das Theater liegt ganz versteckt mitten in der City-West. Es ist ein kleines, gut ausgebautes Privattheater, mit nur 100 Plätzen. Ein fast intimes, aber funktionales Theater mit Studiocharakter, und einer großen Tradition. Es teilt das gleiche Gebäude, in dem auch der Jazzclub Quasimodo, das Quasimodo Restaurant und der Delphi-Filmpalast untergebracht

Weiterlesen
69. Berlinale 7.-17.2.2019

69. Internationale Filmfestspiele Berlin 7. – 17. Februar 2019

Die 69. Internationalen Filmfestspiele Berlin werden zum letzten Mal von Festivaldirektor und Intendant Dieter Kosslick geleitet. Er hat die Berlinale in 18 Jahren zum glanzvollen großen Filmfestival heranreifen lassen. Im nächsten Jahr werden Carlo Chatrian und Mariette Rissenbeek die Leitung übernehmen. Vom 7. bis 17. Februar 2019 präsentiert das Internationale

Weiterlesen
Literaturhaus Berlin

Adolfo Assor liest
Becketts „DAS BERUHIGUNGSMITTEL“

Am 12. Januar 2019 wird Samuel Becketts Erzählung in einer beeindruckenden Rezitation von Adolfo Assor im Kaminzimmer des Literaturhauses Berlin präsentiert. "Der Protagonist liegt im Bett. Er weiß nicht, seit wann er nicht mehr lebt. Es scheint ihm, als sei er im hohen Alter gestorben, so um die neunzig Jahre

Weiterlesen
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.