Home > Michael Springer
Menschen Im Hotel, Thomas Georgi und Svenja Otto

Vaganten Bühne: „Menschen im Hotel“

César Ritz (1850-1918) hatte als Gründer der nach ihm benannten Luxushotelkette Weltruhm erlangt. Er war auch der erste und sehr erfolgreiche Manager des "The Savoy" in London. Hier entstand auch der Mythos, der den Namen "The Savoy" bis heute umgibt. Berühmte Gäste prägten sogar eine ganze Ära. War es zuerst

Weiterlesen
Fridays-for-Future-Dog

Fridays-for-Future-Dog

/// Glosse /// - Städte wie Kiel und Potsdam haben schon den Klimanotstand ausgerufen! Die Zeit drängt! CO2-Emissionen müssen reduziert werden, wo immer es möglich ist! Auch über den ökologischen Fußabdruck von Haustieren muss nachgedacht werden! Ein mittelgroßer Hund hat einen Öko-Fußabdruck, der etwa einem Zehntel der CO2-Emissionen seines Herrchens entspricht.

Weiterlesen
Talsperre Neustadt im Harz

Wo bleibt der Wassergipfel?

/// Glosse /// - Deutschland droht laut Experten ein Waldsterben "ungeahnten Ausmaßes". Agrarministerin Klöckner suchte nun im sächsischen Moritzburg mit CDU-Fachministern nach Lösungen. Die Lage ist dramatisch: Millionen toter Bäume, vorwiegend Fichten, stehen in deutschen Mittelgebirgswäldern und sogar in Nationalparken. Die Tagesschau eilt zu dem Thema herbei, und verfasst gleich eine

Weiterlesen
Kalamandalam Goutan & Sudip Chakra "Geetopadesham"

Katak und Katakhali Tanz aus Indien

In einer ungewöhnlichen Aufführung treten am Mittwoch, dem 31. Juli, die beiden indischen Tänzer Kalamandalam Goutan & Sudip Chakra, in der indischen Botschaft auf. Kalamandalam Goutan ist Kathakali-Tänzer und kommt aus dem Süden Indiens, Sudip Chakra tanzt Kathak, einen klassischen indischen Tanz des Nordens. Ihr gemeinsames Stück heisst "Geetopadesham" und

Weiterlesen
Kaminzimmer

Short Stories von Eudora Welty & John Cheever

Im Literaturhaus Berlin gibt es im Februar eine weitere „erlesene“ Gastveranstaltung: Short Stories von Eudora Welty (im Buchhandel) & John Cheever (antiquarisch) werden von Adelheid und Eckart Freund präsentiert. Es ist große Literatur zweier Pulitzerpreisträger, die neu zu erspüren sind - getreu dem Motto von Freund:

Weiterlesen
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.
✖   (Hinweis schließen)