Home > Verkehr
Nextbike Fahrrad-Verleihsystem

Leihfahrradsystem soll in Berlin erweitert werden

Der Berliner Senat hat den aktuellen Bericht zur Anpassung des Mietradsystems in Berlin beschlossen. Der Bericht wurde vorgelegt von Regine Günther, Senatorin für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz. Das öffentliche Leihfahrradsystem soll danach erweitert und qualitativ weiterentwickelt werden. Dazu werden die nächsten Schritte eingeleitet. Ingmar Streese, Staatssekretär für Verkehr erklärte dazu: „Wir sind

Weiterlesen
E-Bike

ADAC bietet unkomplizierte Versicherung für Zweiräder

Fahrräder, E-Bikes und Pedelecs sind heute Wertgegenstände mit drei- und vierstelligen Kaufpreisen. Neupreise von über 600 Euro für typische Citybikes und von über 2800 Euro für E-Bikes sind heute üblich. Solange die Zweiräder sicher abgestellt sind, macht eine Versicherung gegen Diebstahl fast keinen Sinn. Aber wir wäre es mit einer

Weiterlesen
Busse wieder auf Tour in Deutschland und Europa

BlaBlaCar Busse starten wieder ihre Reiseangebote

Der RIDE AGAIN DAY war am 10. Juni 2021. Seitdem rollen die Busse des internationalen Reisenetzwerks wieder durch Deutschland und Europa. Den Startschuss gab die gestrigen Pressekonferenz mit Nicolas Brusson, CEO und Mitgründer BlaBlaCar sowie Sven Oldengott, Head of Supply and Operations Germany im Zentralen Omnibusbahnhof ZOB in Berlin.

Weiterlesen
S-Bhf. Westkreuz

Dichterer S-Bahn-Takt auf dem Ring ab 9.August 2021

Ab Anfang August fahren die S-Bahnlinien S41und S42 mittags häufiger. Bis es soweit ist, fährt die S46 mittags weiterhin von Westend bis Gesundbrunnen. Die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz bestellt bei der S-Bahn Berlin GmbH nach dem Ende der Sommerferien wochentags in den Mittagstunden eine dichtere Taktung auf der Ringbahn.

Weiterlesen
Flix Train auf der Stadtbahn

FlixTrain startet wieder — mit 40-Städte-Netz

FlixTrain startet neu durch. Deutschlands erstes privat betriebenes Fernzugnetz wird größer als je zuvor und umfasst erstmals auch die Strecke Hamburg – Berlin. Zudem wird München, der Hauptsitz von FlixMobility, an das grüne Netz angebunden. Neben der Verbindung München – Frankfurt startet FlixTrain außerdem seine erste Nachtlinie von der bayerischen

Weiterlesen
Lastenrad

Neue Lastenradförderung startet am 10.05.2021

Die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz hat gemeinsam mit der IBB Business Team GmbH (IBT), einer 100%igen Tochter der Investitionsbank (IBB), den Vertrag zum Start des Förderprogramms LastenradPLUS unterzeichnet. Das neue Förderprogramm zielt auf die Unterstützung klimafreundlicher Transporte mit Lastenrädern für Gewerbetreibende, Freiberufler*innen und Vereine. Das Programm startet am

Weiterlesen
Brillux liefert per E-Lastenfahrrad

Brillux setzt klimaschonende E-Lastenräder ein

Der Farben- und Lackhersteller Brillux bietet einen besonderen Service, der vor allem Fachhandwerker im Innenausbau und im Maler- und Lackierer-Handwerk unterstützt. Die Transportflotte wird durch ein E-Lastenfahrrad verstärkt, das bei eiligen Baustellenlieferungen eingesetzt wird. Ein Container auf drei Rädern, abgasfrei angetrieben von Muskelkraft und einem E-Motor, ist neuerdings im Stadtbild zu

Weiterlesen
Radstreifen Hasenheide

Grün beschichtete Radstreifen erhöhen die Verkehrssicherheit

Es grünt in Berlin! — Nicht nur in Wald, Park und Flur — auch in der Politik und im Verkehr! — Die erste Evaluation von 14 grün beschichteten Radfahrstreifen in Berlin belegt eine positive Wirkung für die Verkehrssicherheit — sowohl nach objektiven Kriterien als auch aus subjektiver Perspektive.

Weiterlesen
BUS X34

Mehr Nahverkehrs-Angebote in Berlin ab dem 11. April

Die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz hat zusätzliche Leistungen bei Bus und Straßenbahn bei den Berliner Verkehrsbetrieben (BVG) bestellt. Vor allem der Stadtrand und die Anbindung von Falkensee können davon profitieren.Mit dem Fahrplanwechsel am 11.April 2021 werden viele Buslinien zu unterschiedlichen Tageszeiten vom 20- auf den 10-Minuten-Takt umgestellt. Nach

Weiterlesen
Radschnellverbindungen

Radverkehr stiegt in Berlin in der Pandemie stark an

Der Ergebnisbericht der Radverkehrszählstellen für das Jahr 2020 liegt vor. Er belegt einen deutlichen Anstieg des Radverkehrs in Berlin, der sich auch während der Pandemiebeschränkungen fortsetzte. So konnte eine Zunahme des Radverkehrs an fast allen (automatischen) Dauerzählstellen und auch den meisten der (manuell erfassten) Pegelpunkte registriert werden.Im Vergleich zum

Weiterlesen