Home > Berlin > Ein Abend mit Mendelssohn und Wagner

Ein Abend mit Mendelssohn und Wagner

Berlin Opera Chamber Orchestra

Kirchenkonzerte bereichern das kulturelle Leben in der Stadt. Besonders klassische Konzerte erfreuen sich großer Beliebtheit. Eine besondere Konzertempfehlung gilt für den letzten Oktobersonntag:

Das Berlin Opera Chamber Orchestra (BOCO) lädt zu einem Konzert-Abend mit Werken von Felix Mendelssohn Bartholdy und Richard Wagner in die Jesus-Christus-Kirche Dahlem ein. Die hervorragende Akustik der Kirche und die bewundernswerte Musikalität des Orchesters unter der Leitung des Dirigenten Martín Baeza-Rubio, tragen zur besonderen Klangentfaltung des Programms bei. Begleitet wird das Orchester von der international gefragten Sopranistin Jacquelyn Wagner.

Die Akustik der Jesus-Christus-Kirche ist excellent und wird seit sechs Jahrzehnten von den besten Orchestern, Chören, Internationalen Solisten und Dirigenten für Schallplattenaufnahmen von Deutsche Grammophon, EMI, DECCA, Philips-Classics genutzt.

Sonntag, 28. Oktober 2018 | 19:00 Uhr
Ein Abend mit Mendelssohn und Wagner

Programm:
F. Mendelssohn
Sinfonie für Streichorcheser in h-moll MWV X

R. Wagner
Siegfried-Idyll WWV 103 für Kammerorchester

P A U S E

R. Wagner
Wesendonck Lieder
1. Der Engel
2. Stehe still!
3. Im Treibhaus
4. Schmerzen
5. Träume

15€ Abendkasse oder Online-Tickets, 10€ (ermäßigt)

Jesus-Christus-Kirche Dahlem | Hittorfstraße 23 | 14195 Berlin | www.kg-dahlem.de


– ANZEIGE –
Konzertankündigungen und Weihnachtskonzerte sind inspirierende Einladungen! Wir präsentieren Fotos, Namen, künstlerische und musikalische Beschreibungen und zugehörige Links, Ticketlinks und Videos. Neben der Charlottenburg-Wilmersdorf Zeitung verbreitet das Mediennetzwerk Berlin berlinweit Veranstaltungshinweise mit „Rich-Media-Content“. Gern auch mehrsprachig! Acht digitale Bezirkszeitungen – Themenportale wie Kultureins.de und Sceene.Berlin sind zugleich Bausteine für die für 2019 geplante neue „metropolitane“ Hauptstadt-Zeitung. Mit eigenem fairen Anzeigensystem + digitalen & sozialen Marktplätzen + BerlinFunding.

Nähere Informationen: info@charlottenburg-wilmersdorf-zeitung.de | info@anzeigio.de

Save this post as PDF

Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.