Home > Aktuell > Spandauer Weihnachtsmarkt in der Zitadelle mit 2G-Plus Regeln

Spandauer Weihnachtsmarkt in der Zitadelle mit 2G-Plus Regeln

Spandauer Weihnachtsmarkt

Der Spandauer Weihnachtsmarkt hat am letzten Freitag geöffnet. Erstmals findet der Weihnachsmarkt auf der Zitadelle Spandau statt.

Der Veranstalter Partner für Spandau hat mit seinen Schaustellern und Partnern ein ausgeklügeltes und genehmigtes Infektionschutzkonzept umgesetzt. Der nach 2G-Regel konzipierte Markt sichert über den Zugang über ein Tor eine zuverlässige Kontrolle und die Sicherheit der Besucher.

Zusätzlich zur 2G-Regel gibt es nun die 2G-PLUS-Regel, wonach nun auch eine Maskenpflicht auf dem Weihnachtsmarkt vorgeschrieben ist, die den Besucher:innen einen entspannten Bummel mit gutem Gewissen ermöglicht. Ordnungskräfte achten zudem auf die Einhaltung der Abstandsregeln.

Zu den Öffnungszeiten und Eintrittsgeldern informiert die Spandauer Tageszeitung.