Home > Redaktion
Der »blau-grün­­e Planet«

„Artisten in der Stratosphäre — ratlos?“

„„Wie kann der Übergang in eine nachhaltige Kreislaufwirtschaft inklusiv, sozial, freiheitlich, offen und intelligent gestaltet werden?“ — Diese Frage bewegt die deutsche Politik und Wirtschaft — und die verhandlungsführenden Kreise in den Parteien SPD, Bündnis 90/Grüne und FDP.Inzwischen leben wir in einer bürokratischen und überregulierten Wirtschaftswelt, die sich auf allen

Weiterlesen
Abgeordnetenhaus Berlin

Berliner Wahlergebnisse

Das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg und die in der Senatsverwaltung für Inneres und Sport angesiedelte Landeswahlleiterin Berlin präsentieren die (vorläufigen) amtlichen Endergebnisse zur Bundestagswahl am 26.9.2021 in Berlin — sowie die Ergebnisse der Berliner Wahl zum Abgeordnetenhaus Berlin. Weiterhin wird das Ergebnis des Volksentscheid „Deutsche Wohnen & Co enteignen" 2021

Weiterlesen
Infografik zum Wahlkampf der deutschen Parteien auf Facebook und Instagram (Ausschnitt)

Wahlkampf 2021 – So werben die Parteien um Wähler

Seit Mitte August kämpfen die Parteien um die Gunst der Wähler, um am 26. September 2021 zur Bundestagswahl zu gewinnen. — Dann entscheidet sich, wer für die nächsten 5 Jahre die Interessen der Bürger/innen vertritt. Wahlwerbung spielt dabei eine wichtigte Rolle und ist heute vor allem eine mediale Großveranstaltung.PR-Stunts und Kommunikationsmanöver

Weiterlesen
Häuserzeile im Steilpfad

Rückkehr des Werkswohnungsbaus für Beschäftigte im öffentlichen Dienst

Wohnungsnot, hohe Mieten und Fachkräftemangel werden in Berlin zum „Cluster-Risiko“: denn Beschäftigte im öffentlichen Dienst haben gegenüber ihren Kollegen in den Bundesländern und auf dem Land im Jahr bis zu 10.000e weniger auf dem Sparkonto. In Berlin muss daher schnell gehandelt werden, denn aufgrund der laufenden Pensionierungswelle können nur neue

Weiterlesen
BSR Kehrmaschine im Park

Gesamtstrategie „Saubere Stadt“

Der Berliner Senat hat einen Bericht an das Abgeordnetenhaus zur Gesamtstrategie „Saubere Stadt“ beschlossen. Darin soll die Sauberkeit in der Stadt verbessert werden und die weitere Vermüllung vermieden werden.Erfolgreiche Einzelmaßnahmen wie die BSR-Parkreinigung und das verstärkte zivilgesellschaftliche Engagement werden darin hervorgehoben. Doch steigende Kosten auf über 100 Mio. €

Weiterlesen
Rocket Tower Dachdetail

Automatisches Parksystem im Rocket Tower modernisiert

Das von 1995 bis 1999 nach Plänen des Architektenbüros Sauerbruch Hutton errichtete ehemalige GSW-Hochhaus war eines der ersten Hochhäuser in Berlin mit automatischen Parksystem. Inzwischen hat das Hochhaus den Eigentümer gewechselt, und ist Startup-Campus der Rocket Internet SE. Das Rocket Tower Parksystem wurde in diesem Jahr modernisiert und sorgt für

Weiterlesen
Weiße Stadt in Reinickendorf

App zeigt juristische Risiken & Zinsrisiken einer Enteignung

Die Initiative "Deutsche Wohnen & Co. enteignen" hat durch mehr als 350.000 Unterschriften in Berlin einen Volksentscheid initiiert, um eine Enteignung von privaten Berliner Großvermietern (Gesellschaften mit über 3.000 Wohnungen im Eigentumsbestand) durchzusetzen. Auf der Webseite der Initiative wurden hierzu umfangreiche Kostenuntersuchungen dokumentiert. Prof. Bernd Bötzel, Architekt, Lehrbeauftragter des Fachbereichs Bauingenieurwesen

Weiterlesen
Minerwasser serviert im Restaurant

Mineralwasser – das Qualitätsversprechen in der Gastronomie

Mineralwasser ist nicht Trinkwasser aus der Leitung - Wenn man Mineralwasser im Restaurant bestellt, hat man einen gesetzlichen Anspruch auf das Naturprodukt und muss nicht etwa aufgesprudeltes Leitungswasser trinken. Um sicher zu sein, dass sich das gewünschte Getränk im Glas befindet, muss die Mineralwasserflasche stets geschlossen an den Tisch gebracht

Weiterlesen
Machu Picchu erhält von Green Initiative das Siegel der Klimaneutralität

Machu Picchu: erstes klimaneutrales Reiseziel der Welt

Die von den Inka gegründete Stadt Machu Picchu ist heute beliebtes Urlaubszentrum und UNESCO Weltkulturerbe. Vor Corona kamen täglich 4000 Besucher pro Tag. Die touristische Attraktivität und der stetig hohe Besucherstrom gehen nicht spurlos an der bedeutenden historischen Stätte Perus vorbei. Müllberge, klimaschädliche Emissionen, Lärmerzeugung haben auf lange Sicht

Weiterlesen
19. September 2021 - „Tag des Friedhofs“

Der Tag des Friedhofs am 19. September wird gentrifiziert!

Am kommenden Wochenende wird am 19. September 2021 der „Tag des Friedhofs“ begangen. Der Umgang der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz mit diesem Jahrestag hat problematische Aspekte im Umgang mit der Begräbnis- und Friedhofskultur. Bei näherer Prüfung wurden auch verfassungswidrige Verflechtungen in der Stadtentwicklung offengelegt, die den Begriff der

Weiterlesen