Home > Redaktion
Berlin bekommt die digitale Akte

Einführung der Digitalen Akte in Berlin

Die Digitalisierung der Berliner Verwaltung geht einen entscheidenden Schritt voran. Die „digitale Akte“ wird eingeführt. Was sich einfach anhört, aber höchst komplexe IT-Investitionen und Software-Investitionen erfordert. Die zuständige Senatsverwaltung für Inneres und Sport hat im Rahmen eines EU-weiten Vergabeverfahrens in der letzten Woche den Zuschlag zur Einführung der Digitalen Akte

Weiterlesen
Havelberg

Radwanderung von Rathenow über Havelberg zum Storchendorf Rühstädt

Der Märkische Wanderbund lädt zu einer Radwanderung im Wonnemonat Mai 2021 ein! Die Radwanderung führt von Rathenow über Havelberg zum Storchendorf Rühstädt. Das Wochenende am Samstag, dem 15.05.2021 und Sonntag, dem 16.05.2021 kann schon jetzt geplant werden! Der Tourenplan„Von Rathenow, der Stadt der Optik, geht es über den Havelradweg zur

Weiterlesen
Wildgänse auf dem Weg nach Süden

Die Vogelgrippe breitet sich aus

Die Vogelgrippe hat auch Berlin erreicht. Die auch als Geflügelpest bezeichnete Krankheit wird durch Erreger vom Typ H5N8 verursacht. Eine tote Wildgans wurde in Lichterfelde aufgefunden. Die Aviäre Influenza bedroht vor allem Wildvögel, Hausgeflügel, Nutztierhaltungen und Vögel in zoologischen Einrichtungen. Eine Übertragung auf den Menschen ist noch

Weiterlesen
EU Council Presidency Translator

EU Council Presidency Translator

Sprachliche Vielfalt mit einem Klick: Der EU-Ratspräsidentschafts-Übersetzer ermöglicht die maschinelle Übersetzung der Website der deutschen Ratspräsidentschaft in alle EU-Sprachen. Denn Mehrsprachigkeit ist ein wesentlicher Bestandteil der europäischen Identität. Die EU selbst hat 24 Amtssprachen. Mehrsprachigkeit kann jedoch Sprachbarrieren schaffen, die eine einfache und direkte Kommunikation zwischen Menschen, Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen

Weiterlesen
Tauentzien: Weihnachtsbeleuchtung

Wann kommt das „Weihnachtsbeleuchtungs-Finanzierungsgesetz?“

Von Michael Springer /// Glosse /// - Die Weihnachtszeit naht, die City-West, Tauentzien und der Kurfürstendamm sollen wieder im weihnachtlichen Lichterglanz erstrahlen. Doch infolge der Corona-Pandemie und des Lockdowns stehen Gastgewerbe und Tourismuswirtschaft am wirtschaftlichen Abgrund und fallen als Sponsoren aus.Klassische Weihnachtsmärkte sind abgesagt, Schausteller, Budenbetreiber, Kunsthandwerker und Imbiss-Anbieter

Weiterlesen
Mietshaus

Mietendeckel-Rechner für alle Interessenlagen

Am 23. November 2020 tritt die zweite Stufe des Gesetzes zur Mietenbegrenzung im Wohnungswesen in Berlin (MietenWoG Bln) in Kraft. Die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen startete dazu den neuen Mietendeckelrechner und ein erweitertes Infopaket.Die Website www.mietendeckel.berlin.de richtet sich sowohl an Mieterinnen und Mieter als auch Vermieterinnen und Vermieter. Im

Weiterlesen
Karte der Fahrrad-Diebstähle in Berlin

Fahrraddiebstahl: Polizei Berlin zeigt Karte mit Hotspots

Jeden Tag werden in Berlin rund 80 Fahrräder gestohlen. Im letzten Jahr waren es rund 28.000. Im Jahr 2016 waren es noch über 30.600. Die Aufklärungsquote liegt leider nur bei etwa 4%. Um in diesem Deliktsbereich die Diebstahlsprävention zu verbessern, hat die Polizei Berlin eine interaktive Karte veröffentlicht. Diese zeigt

Weiterlesen
Mund-Nase-Maske

Maskenpflicht für alle weiterführenden Schulen

Die Covid-19-Infektionslage in Berlin gibt weiterhin Anlass zur Sorge. Um ein Offenhalten der Schulen trotz der Entwicklung der Infektionszahlen weiterhin zu gewährleisten, hat Bildungssenatorin Sandra Scheeres in Absprache mit dem Regierenden Bürgermeister Michael Müller zusätzliche Maßnahmen angeordnet. Experten und Expertinnen aus Wissenschaft und Medizin wurden zu Rate gezogen: Ab Mittwoch,

Weiterlesen
Coronavirus (SARS-CoV-2)

Lockdown kreativ nutzen? Corona radikal attackieren!

Der Lockdown drückt aufs Gemüt! Der Rückzug in das traute Heim und die Schließung von Kulturorten, Kneipen und Theatern bringen auch leidvolle Erfahrungen. Die Frage taucht auf: „Kann man die Lockdown auch kreativ nutzen?“ - „Läßt sich womöglich auch eine andere Strategie gegen Corona entwickeln?“ - „Soll man vielleicht

Weiterlesen
Das Corbusierhaus

„Stadt in der Stadt“: Ringsiedlung Siemensstadt & das Corbusierhaus

Welche Herausforderungen stellte der Wohnungsbau im Zeitalter der modernen Architektur? Wie wurde zu dieser Zeit Wohnraum in Berlin geschaffen? Welche Konzepte veränderten das Bauen?Anhand der Ringsiedlung Siemensstadt und dem Berliner Corbusierhaus werden zwei Konzepte des Städtebaus miteinander verglichen. Obwohl fast 30 Jahre Bauzeit zwischen den Gebäuden liegen, verbinden konzeptionelle Ideen

Weiterlesen