Home > Redaktion
Telekom: Glasfaserausbau

Charlottenburger bekommen die schnelle Glasfaser

Tip: Jetzt die eigene Adresse prüfen und aktiv werden! Eine Glasfaser-Anbindung bis in die Wohnung bzw. das Geschäft bewirkt neben stabilen und höheren Internetbandbreiten auch eine Immobilienaufwertung. Auch in diesem Jahr werden Häuser in Charlottenburg (wie auch in anderen Berliner Stadtteilen) für den Glasfaseranschluss durch die Telekom vorbereitet – ABER ACHTUNG:

Weiterlesen
Synagoge in der Pestalozzistraße in 1ß625 Berlin

70. Woche der Brüderlichkeit in Berlin

In der Synagoge in der Pestalozzistraße wurde gestern mit einer Festveranstaltung die „70. Berliner Woche der Brüderlichkeit“ unter dem Motto „fair play – jeder mensch zählt“ eröffnet. Der Sport wurde mit dem Motto besonders in den Blick gerückt.Die Woche der Brüderlichkeit ist eine Veranstaltungsreihe der Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit

Weiterlesen
Comedy Festival in Wolfsburg im Sommer 2022

„Sommerlachen“ — Festival in Wolfsburg

Mit dem 9-Euro-Ticket zum „Ablachen“ nach Wolfsburg fahren! — Unter dem Motto „Sommerlachen“ läuft vom 14. Juli bis zum 28. August eins der größten Kabarett- und Comedy-Festivals in Europa in der Autostadt Wolfsburg, rund 200 Kilometer westlich von Berlin. 45 Shows mit 50 Stars, darunter Helge Schneider, Dieter Nuhr,

Weiterlesen
DB-Regio und S-Bahn

Das 9-Euro-Ticket gilt ab 1.Juni

Ab 1. Juni kann das bundesweite 9-Euro-Tickets von allen Bürgerinnen und Bürgern genützt werden. Die sommerlichen Monate Juni, Juli und August werden so für viele Familien zu „Entdecker-Monaten“: Viele exklusive Reiseziele wie Sylt, Norderney rücken plötzlich in den Blick und sind zumindest für Tagesausflüge erreichbar. Auch Berlin und das Umland Brandenburg

Weiterlesen
Apfelblüten mit Honigbiene

Bienenfreundliche Gärten und Grünflächen

Ab Mitte Mai dröhnen die Rasenmäher und Mähmaschinen durch Gärten und Grünanlagen. Gräser und Blühpflanzen werden abgemäht, sobald die Löwenzahnblüte vorbei ist. Der natürliche Vermehrungsprozess der Blühpflanzen wird jäh unterbrochen - die natürliche Blütentracht der Gras- und Wiesenflächen wird enorm reduziert. Das Nahrungangebot für Bienen und Wildbienen verringert sich, die

Weiterlesen
E-Scooter auf dem Bürgersteig

Sicherstellung von E-Scootern in Charlottenburg-Wilmersdorf

Verkehrsbehinderungen durch E-Scooter behält das Ordnungsamt Charlottenburg-Wilmersdorf nach wie vor im besonderen Fokus. Neben der regelmäßigen Ahndung von Verstößen gegen die Straßenverkehrsordnung wurden im Zeitraum vom 2. April bis 3. Mai 2022 nun auch in größerem Umfang E-Scooter sichergestellt. — Die insgesamt 34 E-Scooter der Firmen Bird und Lime fielen

Weiterlesen
Vorsicht! Telefonbetrug!

Deutsche Rentenversicherung warnt vor neuer Betrugsmasche

Das Mobiltelefon klingelt, das Display zeigt eine unbekannte Nummer an und die Bandansage einer angeblichen Strafverfolgungsbehörde warnt davor, dass die Sperrung der Sozialversicherungsnummer drohe - so fängt eine aktuelle Betrugsmasche an. Die Deutsche Rentenversicherung warnt davor, sich dann per Menüwahl zu einem persönlichen Ansprechpartner bei der Deutschen Rentenversicherung weiterverbinden zu

Weiterlesen
"Forever Pieces" - die Kollektion von DHL und Mykke Hofmann

DHL plus Mykke Hoffmann – ein Leben lang

Das sozialökologische Modelabel „Mykke Hoffmann“ aus München und DHL bringen im Mai 2022 eine gemeinsame Kollektion mit Namen „Forever Pieces“ heraus. Der Name deutet auf die Intention: Die Kollektion bietet nachhaltige Kleidungsstücke, deren Design ein ganzes Leben modisch bleiben und Freude bereiten können. Die Idee für die ungewöhnliche Modekollektion kam

Weiterlesen
Bilder vom Stadtrand: Rapsfeld im Mai

Rapsblüte am Stadtrand

Ende April, Anfang Mai blüht der Raps auf vielen Feldern am Stadtrand von Berlin. Wer gern Fahrrad fährt kann lange Strecken entlang der duftenden grell gelben Felder fahren. Auch Fußgänger und Naherholungssuchende genießen die ungewohnte Aussicht auf ein Meer von gelben Blüten. Je nach Witterung beträgt die Blühdauer einer einzelnen

Weiterlesen
Brennende Lithium-Ionen-Akkus im Hover-Board

Bundesweiter Rauchmelder-Tag am Freitag, den 13. Mai 2022

Rauchmelder sind inzwischen gesetzlich für alle Wohnräume vorgeschrieben. Ein Aktionstag warnt vor neuen möglichen Brandgefahren: Am 13. Mai ist wieder bundesweiter Rauchmeldertag. In diesem Jahr lautet das Thema: „Gefahr durch Lithium-Ionen-Akkus und Verhalten im Brandfall“. Anlass ist die zunehmende Häufigkeit von Bränden durch derartige Akkus. „Bei unserer Aktion arbeiten wir

Weiterlesen