Home > Aktuell > Digitaler Lesesalon: Sigrun Casper liest

Digitaler Lesesalon: Sigrun Casper liest

Sigrun Casper liest

Der KünstlerKolonie Berlin e.V. ist einer der aktivsten Kulturveranstalter in Wilmersdorf. Der Traditionsverein der 1927 gegründeten Künstlerkolonie musste angesichts der Quarantäneauflagen und aus Vorsorge um sein oft älteres Publikum viele geplante Kulturveranstaltungen absagen. Alle Veranstaltungen im Theater Coupé wurden abgesagt. Der Künstler-Stammtisch fällt aus, und auch der geplante Frühjahrsputz am Ludwig Barnay Platz.

Doch der Vorstand des Vereins und seine aktiven Mitglieder haben reagiert, und eine Hilfsaktion „Von Nachbarn für Nachbarn“ gestartet. Über 40 Nachbarn, Familien und Freunde haben sich auf den Aufruf gemeldet, um in Notsituationen zu unterstützen. Der Verein koordiniert dabei die Hilfestellungen über Telefon und Mail.

Um das Kulturleben in Gang und die sozialen Kontakte aufrechtzuerhalten, wurde die Idee geboren, virtuelle Buchlesungen für jedes Alter anzubieten.

Der Aufruf: „Wer von unseren Nachbarn mag für andere aus seinen Büchern, Texten oder anderen Publikationen etwas vorlesen ? Bitte meldet Euch bei uns wir werden das dann über unsere Website oder Instagram zu einer täglich festen Zeit anbieten und so einen täglichen kulturellen Treffpunkt einrichten.!“

So entstand auch die Idee für den Digitalen Lesesalon auf YouTube. Als eine der ersten Autorinnen hat sich Sigrun Casper vor die Kamera gesetzt, und liest aus ihrer autobiographischen Erzählung „SUMSILAIZOS“

Sigrun Casper stammt aus Kleinmachnow bei Berlin, und ist als Literatin und Stoffmusterdesignerin künstlerisch aktiv. Zeitweise schrieb sie Glossen und Betrachtungen im Tagesspiegel. 1984 erschien ihre erste Buchveröffentlichung. In der Folgezeit arbeitet sie seit 1999 vornehmlich mit dem Tübinger konkursbuch Verlag von Claudia Gehrke zusammen. Ihr literarischer Schwerpunkt bislang vor allem auf Veröffentlichungen von Kurzgeschichten und Romanen, darunter zwei Jugendbucherzählungen.
Vor drei Tagen erschien ihr erstes Video: Digitaler Lesesalon: Sigrun Casper liest Kapitel 1 aus SUMSILAIZOS.

Save this post as PDF

Neu: SmartCity-Datenschutzkonzept: Dieses Presse-Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Bitte stellen Sie ihre Browser-Einstellungen zum Datenschutz und zum gewünschten Privacy-Schutz benutzerdefiniert ein. Mehr Informationen und eine Browser-Anleitung finden in unseren Datenschutz- und ePrivacy-Hinweisen.
✖   (Hinweis schließen)