Home > Slider > Air India verbindet Mumbai mit Frankfurt

Air India verbindet Mumbai mit Frankfurt

AIR INDIA

Indien und Deutschland rücken ein Stück näher zusammen. Neben der bestehenden täglichen Air India Direktverbindung Frankfurt – Delhi öffnet die staatliche Fluggesellschaft ab 16.Oktober 2018 eine neue Flugverbindung von Frankfurt am Main Flughafen (FRA) nach Mumbai (BOM).
Die neue Verbindung zur Finanzmetropole Mumbai vereinfacht zusätzlich die Anbindung an die IT Metropolen Chennai, Bangalore und Hyderabad. Ein weitere Verbindung zu den beliebten Urlaubsdestinationen Kerala und Goa wird möglich – auch Urlaubsreisende kommen nun leichter an ihr bevorzugtes Ziel.

Die neue Flugverbindung wird die Pflege von Beziehungen zwischen Deutschland und Indien erheblich erleichtern.

Zu Beginn wird Mumbai viermal wöchentlich angeflogen. Ab dem 16.10.2018 verkehrt der Boeing 787-Dreamliner jeweils dienstags, mittwochs, freitags und sonntags zwischen diesen beiden Städten:

Frankfurt – Mumbai – Nummer AI124 Ab: 15:45 Uhr An: 04:15 Uhr + 1 Frequenz: Di, Mi, Fr, So
Mumbai – Frankfurt – Numer AI125 Ab: 10:00 Uhr An: 14:00 Uhr Frequnz: Di, Mi, Fr, So

Ziel ist es, in absehbarer Zeit die Flugroute täglich anzubieten. Ab sofort ist die neue Flugroute unter www.airindia.de zu buchen. Air India ist auch Mitglied der Luftfahrtallianz Star Alliance, sodass die neue Verbindung auch viele Code-Share-Verbindungen nach Asien ermöglicht.

Über Air India

Air India betreibt eine moderne Flotte von 165 Flugzeugen, darunter 27 luxuriöse B-787 Dreamliner mit 256 Sitzplätzen. Über die beiden Drehkreuze Indira Gandhi International Airport in Delhi und Chhatrapati Shivaji International Airport in Mumbai ist Air India an 31 Metropolen in insgesamt 19 Ländern, verteilt über Europa, Nordamerika, Australien, Afrika und Asien, angebunden. Innerhalb Indiens werden 70 Orte angeflogen. Über einen Zwischenstopp in Delhi können auch Kathmandu, Bangkok, Singapur, Kolombo, Sydney oder Melbourne erreicht werden.

Weitere Informationen:

Für Abonnenten unserer „Fairen Leser-Abos“ gibt es den Indo-German Newsletter in Deutsch-Englisch-Hindi, der quartalsweise erscheint. Details: info@charlottenburg-wilmersdorf-zeitung.de

Save this post as PDF

Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.