Home > Redaktion (Page 2)
Arno Breker: „Die Partei“ - großer Fackelträger

„Kulturschaffende“ bitte abschaffen!

„Kulturschaffende“ ist zum Sammelbegriff für alle Kultur gestaltenden Personen geworden. Inzwischen hat der Begriff ein Eigenleben bekommen und wird bedenkenlos verwendet. Aus dem hybriden Wort wird dabei leicht das „hybrische Wort“: auch „Architekturschaffende“ und „Fußballschaffende“ sind vereinzelt zu hören.Der Begriff steht im Verdacht historisch belastet zu sein! — In der

Weiterlesen
Regenwasser-Gully

Regenwasser-Revision bereitet die „Schwammstadt Berlin“ vor

Die Berliner Wasserbetriebe überprüfen alle Einleitungen von Niederschlagswasser in Berlin. In Briefen an mehr als 270.000 Abwasser-Kund:innen kündigen die Berliner Wasserbetriebe an, Tausende Einleitungen von Niederschlagswasser in die Kanalisation zu überprüfen. Ziel ist es, die Verdunstung, Versickerung oder andere Nutzung auf den Grundstücken zu erweitern, um den Folgen des Klimawandels robuster

Weiterlesen
Wasserhahn - Mischbatterie

Wasser: aus Tarifen werden Gebühren!

Die Berliner Wasserbetriebe haben einen Systemwechsel angekündigt: „Aus Tarifen werden 2022 Gebühren, aber praktisch ändert das nichts!“ — Das Wasser behält seine traditionelle Zusammensetzung aus H2O! Ab Januar 2022 löst ein öffentlich-rechtliches Gebührensystem für Trink- und Abwasser die bisherigen privatrechtlichen Preise und Tarife ab. So vermeiden die Berliner Wasserbetriebe im Interesse

Weiterlesen
Designer Outlet Berlin

Verkaufsoffener Sonntag im Designer Outlet Berlin in Wustermark

Am 10. Oktober 2021 ist verkaufsoffener Sonntag im Designer Outlet Berlin. Rund 15 Kilometer westlich der Spandauer Stadtgrenze, wurde das Designer Outlet Berlin als Projekt der Entwicklungs- und Betreibergesellschaft McArthurGlen mit Henderson Global Investors in den Grundrissen und Bauformen eines Dorfes errichtet. Insgesamt 84 Shops präsentieren namhafte Designer-Labels, Modemarken und

Weiterlesen
„Quartier 206“

Anno August Jagdfeld: „Das ´Quartier 206 ´ steht vor seinem Comeback“

Es ist eine Sensation, und eine gute Nachricht für die Friedrichstraße: Das Landgericht Berlin erteilt der Jagdfeld-Gesellschaft den Zuschlag für das Berliner „Quartier 206“. Die Berliner Richter erklärten den Zuschlag an Luxemburger RFR-Gruppe für rechtswidrig. Das Urteil lässt keine weiteren Rechtsmittel zu. Anno August Jagdfeld hat nach langem juristischen

Weiterlesen
Weihnachtsmarkt Charlottenburger Schloss

Weihnachtsmarkt am Schloß Charlottenburg abgesagt

Seit12 Jahren verzauberte der Weihnachtsmarkt vor dem Schloß Charlottenburg die Berlinerinnen und Berliner und ihre vielen Gäste. In diesem Jahr liegt ein böser Streit über dem Platz. Veranstalter Tommy Erbe hat nun die Reißleine gezogen, und vorerst den Weihnachtsmarkt abgesagt. Der Grund ist ein Streit über die Pachtsumme des Vorjahres. Der

Weiterlesen
Horst-Dohm-Eisstadion

Horst-Dohm-Eisstadion bleibt in der Wintersaison geschlossen

Wegen technischer Mängel, die voraussichtlich noch bis Ende Mai 2022 behoben werden müssen, steht das Horst-Dohm-Eisstadion in der bevorstehenden Eissportsaison 2021/2022 dem öffentlichen Eislauf und dem Vereinssport leider nicht zur Verfügung. Bezirksstadträtin Heike Schmitt-Schmelz erklärt dazu:„Umfangreichen Sanierungsarbeiten im technischen Bereich des Horst-Dohm-Eisstadions, gerade auch im Bereich von sicherheitsrelevanten Arbeiten, führen nach

Weiterlesen
Preußenpark mit Thaimarkt

Baumbegehung im Preußenpark

Für interessierte Bürgerinnen und Bürger findet am Mittwoch, 6. Oktober 2021, von 15 bis 16 Uhr im Preußenpark in Wilmersdorf eine Begehung der Bäume statt. Baumkontrollen haben ergeben, dass Trockenheit, Hitze und Schädlinge den Bäumen in den letzten Jahren stärker denn je zugesetzt haben. Für den kommenden Herbst und bis ins

Weiterlesen
Baumfällungen

261 Straßenbäume werden gefällt

Das Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf wird ab Oktober 2021 261 insgesamt Straßenbäume fällen. 43 Prozent der Bäume sind bereits abgestorben oder absterbend, ein weiteres Drittel ist von Fäule betroffen. Nur 13 Prozent der Fällungen sind Bauvorhaben zuzurechnen. Die Fällliste ist im Internet auf der Internetseite des Bezirksamts einsehbar.Die Liste mit Stand von

Weiterlesen
„Einfach.SmartCity:Machen: Berlin!“ - THE GREAT RESET

Digitalisierung: „Stadtgesellschaft first!“

Von Michael SpringerDer GREAT RESET als Vorschlag des Weltwirtschaftsforums (WEF) wird weltweit diskutiert und soll die Menschheit auf einen nachhaltigen und verantwortungsvollen Kurs bringen, der die Prozesse der Erderwärmung, Umweltzerstörung und zivilisatorischen Selbstzerstörung beendet. — Wirtschaft und Technologien und die Organisationen menschlicher und technologischer Arbeitsteilungen müssen dazu „planbar und verhandelbar“

Weiterlesen