Home > Redaktion (Page 2)
Funkdisziplin - der Podcast der Bundespolizei

Voten für die Bundespolizei auf Spotify

Der Deutsche Podcast Preis wurde von dreizehn führenden Akteuren ins Leben gerufen, darunter sind Audible (Amazon), Spotify, Bayrischer Rundfunk, Deutschlandradio, Axelspringer. Podstars by OMR und einige andere. Die Radiozentrale lobt erstmals den Deutschen Podcast Preis aus, der in insgesamt sieben Kategorien die besten Formate der deutschen Podcast-Landschaft prämiert. Unter den Bewerbungen

Weiterlesen
Gründerzeitaltbau in Moabit

Umwandlungsverordnung 2020 erlassen

Das Land Berlin hat im März 2015 mit der Umwandlungsverordnung erstmals eine Genehmigungspflicht für die Umwandlung von Mietwohnungen in Wohnungseigentum in den sozialen Erhaltungsgebieten Berlins eingeführt. Die Verordnung tritt am 13. März 2020 außer Kraft. Da sich das Umwandlungsgeschehen weiter auf einem hohen Niveau befindet, sind die Anwendungsvoraussetzungen für den

Weiterlesen
Kinder in Armut

Armut: Mehr als 1,5 Millionen Kinder leben von Hartz IV

Hartz IV zieht eine breite Spur in den Sozialbilanzen: mehr als 1,5 Millionen Kinder leben noch immer von Hartz IV der Eltern und sind auf Grundsicherung angewiesen. Die Gesamtzahl sank innerhalb von drei Jahren leicht von 1,56 Millionen auf 1,51 Millionen im vergangenen Jahr, das zeigt eine Datenauswertung des Deutschen

Weiterlesen
Mahnmal Ewige Flamme

218. Kiezspaziergang am 8. Februar 2020

218. Kiezspaziergang: Vom Theodor-Heuss-Platz zur BMW-Niederlassung am Kaiserdamm Bezirksbürgermeister Reinhard Naumann lädt zum 218. Kiezspaziergang am Samstag, dem 8. Februar 2020, um 14 Uhr ein. Treffpunkt ist auf dem Theodor-Heuss-Platz am Mahnmal mit der Ewigen Flamme, 14052 Berlin. Von dort geht es weiter zum rbb-Campus mit dem Haus des Rundfunks, wo Rundfunkgeschichte

Weiterlesen
Kleinpflaster

Gehwegsanierung Reichsstraße

Im Auftrag des Bezirksamtes Charlottenburg-Wilmersdorf werden in der Reichsstraße zwischen dem Theodor-Heuss-Platz und der Platanenallee bzw. Hausnummer 100 die Gehwege grundhaft erneuert. Die Bauarbeiten beginnen am 3. Februar 2020 und werden voraussichtlich bis zum Frühjahr 2021 andauern. Nach Zustimmung der BVV werden sie aus Investitionsmitteln des Bezirkes 2020/21 finanziert. Gleichzeitig werden

Weiterlesen
Warum nasse Hunde stinken!

Warum stinken nasse Hunde?

"Schuld am Gestank nasser Hunde sind Mikroorganismen, die im Hundefell leben. Sie produzieren flüchtige organische Verbindungen, die wir als übel riechende Geruchsstoffe wahrnehmen. Dabei mieft trockenes Hundefell dezent und feuchtes penetrant, weil Wasser, das aus feuchtem Fell verdunstet, die Geruchsstoffe löst und mit in die Luft nimmt." Das schreibt Filmautorin

Weiterlesen
Mobile Wache

Strukturreform der Polizei Berlin zeigt erste Erfolge

Die Polizei Berlin befindet sich in einem umfassenden Reform- und Wandlungsgprozeß, der viele sichtbare Veränderungen und auch fühlbar verbesserte Sicherheit mitbringt. Die "Alexwache" war der wohl wichtigste Schritt der vergangenen Jahre. Die Einführung der Mobilen Wachen und die Ausweitung der Präventionsarbeit und Präsenz im öffentlichen Raum war vor allem für

Weiterlesen
Dr. Johannes Ludewig (CDU)

„Politik muss früher bedenken, was passiert, wenn Gesetze auf Wirklichkeit treffen!“

Dr. Johannes Ludewig, Vorsitzender des Nationalen Normenkontrollrates im Bundeskanzleramt, hat sich heute in einer Stellungnahme zur sogenannten Bonpflicht geäußert. Die Stellungnahme wurde in der Berlin-Mitte Zeitung ungekürzt veröffentlicht.

Weiterlesen
REWE Abholservice

REWE Markt in Berlin-Charlottenburg startet Abholservice

Smart einkaufen, Lebensmittel bequem online bestellen und im Supermarkt abholen, wann es passt – das geht ab sofort in Berlin-Charlottenburg. Der REWE Markt in der Sophie-Charlotten-Str. 41 bietet diesen praktischen Service an. Kunden können den REWE-Shop nutzen, oder die REWE-App, und haben online die Auswahl aus mehreren tausend Artikeln, darunter

Weiterlesen
Spielautomaten werden in Berlin verstärkt kontrolliert - Foto: pixabay

Spielstätten überprüft

Ein Fachkommissariat beim Landeskriminalamt führte gestern gemeinsam mit Mitarbeitenden der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe, dem Finanzamt Wedding, der Steuerfahndung und den Ordnungsämtern Marzahn-Hellersdorf, Pankow, Reinickendorf und Treptow-Köpenick umfangreiche Spielstättenkontrollen in den Bezirken Charlottenburg-Wilmersdorf, Friedrichshain-Kreuzberg, Marzahn-Hellersdorf, Mitte, Neukölln, Pankow, Reinickendorf und Treptow-Köpenick durch. Bei dem Einsatz von 11 bis

Weiterlesen
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.
✖   (Hinweis schließen)