Home > Redaktion (Page 2)
Europäischer Gerichtshof (EuGH)

EuGH kippt HOAI für Architekten und Ingenieure

Der Europäische Gerichtshof hat die deutschen Honorordnung Architekten- und Ingenieurshonorare (HOAI) für unwirksam erklärt. Mit seinem Urteil zur Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI) im Vertragsverletzungsverfahren der EU-Kommission gegen die Bundesrepublik Deutschland hat sich der Europäische Gerichtshof (EuGH) den Schlussanträgen des Generalanwalts angeschlossen. Er hält die deutschen Regelungen der HOAI

Weiterlesen
Skyline von Shanghai

Die chinesische Karte

China ist schon heute der größte Internet- und Tech-Markt der Welt. Schon heute drängt TikTok auf den europäischen Markt und ist schon nach wenigen Jahren eine der erfolgreichsten Apps der Welt. Mit der TikTok-App können Benutzer Musikclips ansehen, sowie kurze Clips aufnehmen und bearbeiten, unter anderem durch das Hinzufügen von

Weiterlesen
Polizei Berlin

Polizeibericht vom 30.06.2019

30.06.2019 | Wilmersdorf: Fremdenfeindlich beleidigt In den gestrigen Abendstunden wurde ein Busfahrer von einem 78-Jährigen fremdenfeindlich in Wilmersdorf beleidigt. Gegen 22 Uhr bemerkte der 59-jährige Busfahrer der Linie 104, der in der Berliner Straße stand, Streit zwischen dem 78-Jährigen und zwei unbekannten Frauen. Als er sich einmischte, beleidigte ihn der Senior

Weiterlesen
Gründerzeitaltbau in Moabit

Berliner Mietspiegel 2019 und neue Rechtssprechung

Die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen hat aktuell die Informationen zum Berliner Mietspiegel 2019 um relevante Urteile zum Mietrecht ergänzt. Die Informationen sind über die Internetseite der Senatsverwaltung abrufbar. Dies wurde heute in einer Pressemitteilung vom 28.6.2019 mitgeteilt. Im Internetauftritt zu dem im Mai veröffentlichten Mietspiegel 2019 wird um eine Zusammenfassung

Weiterlesen
Centre for Entrepreneurship der TU Berlin

29. & 30. Juni 2019: Tag der Architektur:

Am Wochenende präsentieren Mitglieder der Architektenkammer Berlin ihre jüngsten Projekte. Unter dem Motto „Räume prägen“ führen sie durch 53 Orte in Berlin – manche davon sind normalerweise nicht öffentlich zugänglich. 23 Planungsbüros geben in ihren Arbeitsräumen Einblicke in ihr Schaffen. Baustellenbesichtigungen und das bauhaus-reuse als offenes Haus ergänzen das

Weiterlesen
Neue Wohnungsbau-Fragen in Berlin

Berlin bekommt eine neue Wohnungsbau-Frage!

Im Bezirk Pankow wurde ein neues Städtebau-Projekt von der "Initiative Bürgerstadt Buch" vorgeschlagen. In dem Beitrag "Bürgerstadt Buch Bauen!" in der Pankower Allgemeine Zeitung wurde das Projekt am 20.6.2019 vorgestellt. Nur 6 Tage später kam am 26.6.2019 die ablehnende Stellungnahme des Pankower Bezirksbürgermeisters Sören Benn (DIE LINKE), der sich eilig positioniert

Weiterlesen
Schlossbrücke

Schlossbrücke in Charlottenburg wird grundsaniert

Die Schlossbrücke in Charlottenburg wird grundsaniert vom 1.7. bis zum 23.8.2019 grundsaniert. Eine Vollsperrung für den Autoverkehr ist unvermeidlich. Für den Rad- und Fußverkehr bleiben mit Einschränkungen auf der Brücke Geh- und Radwege erhalten. Die Schlossbrücke aus dem Baujahr 1929 benötigt eine Erneuerung des Fahrbahnbelags samt Abdichtungen und einen neuen Korrosionsschutz

Weiterlesen
Polizei Berlin

Polizeibericht vom 27.06.2019

27.06.2019 | Schmargendorf: Feuer in Heizungskeller Die Feuerwehr wurde gestern Abend gegen 19 Uhr zu einem Brand in einem Keller eines Mehrfamilienhauses in die Landecker Straße in Schmargendorf alarmiert. Die Einsatzkräfte löschten das Feuer. Ein 34-jähriger Mann wurde mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gebracht. Die Brandursache ist derzeit noch

Weiterlesen
Logistikzentrum der KNV-Gruppe in Erfurt

Zeitfracht übernimmt Buchlogistiker Koch, Neff und Volckmar

Zur Stunde geht gerade die Betriebsversammlung in Stuttgart zu Ende. Die Belegschaft des Buchlogistikunternehmens Koch, Neff und Volckmar kann auf einen Erhalt ihrer Arbeitsplätze hoffen. Der Berliner Logistikdienstleister Zeitfracht aus Charlottenburg-Nord übernimmt die gesamte KNV Gruppe. Alle Standorte und alle Arbeitsplätze bleiben erhalten! Keine fünf Monate nach dem Insolvenzantrag ist Deutschlands

Weiterlesen
Bäume bitte wässern!

Erneut Gelder für Bewässerung der Berliner Bäume

Die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz stellt den Bezirken auch in diesem Jahr Gelder für die zusätzliche Bewässerung von Straßenbäumen zur Verfügung. Insgesamt steht rund eine Million Euro bereit; für jeden Bezirk 80.000 Euro. Staatssekretär Ingmar Streese: „Wir unterstützen die Bezirke auch in diesem Jahr finanziell, damit die Straßenbäume bei heißer

Weiterlesen
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.