Freitag, 23. Februar 2024
Home > Wirtschaft (Page 2)
Lkw-Maut mit CO2-Preis

Novellierung der Lkw-Maut mit „Handwerker-Ausnahme“

Der Deutsche Bundestag hat in dieser Woche die geplante Novellierung der Lkw-Maut beschlossen. Bislang gilt die Maut für Fahrzeuge ab 7,5 t. Ab 1. Juli 2024 sollen dann auch Lkw des gewerblichen Güterkraftverkehrs mit über 3,5 t die Maut entrichten. Ausgenommen bleiben die Fahrzeuge von Handwerksbetrieben zwischen 3,5 und 7,5

Weiterlesen
Cannabis sativa

Cannabiskonsum der Berliner Bevölkerung – die Zahlen

Die Senatsverwaltung für Wissenschaft, Gesundheit und Pflege (SenWGP) informiert in einer Dokumentation über den Cannabiskonsum der Berliner Bevölkerung, Darin werden aktuelle Kennzahlen zur Verbreitung, zu Konsummengen und -mustern, zu Folgen sowie zur Therapie des Cannabiskonsums in der Berliner Bevölkerung anhand unterschiedlicher Datenquellen dargestellt und interpretiert. In der Dokumentation git es

Weiterlesen
Aktuelle News für Sie gelesen

Leugnen, vergessen – Justiz entmachten — die Vertuschung des Cum-Ex-Skandals läuft!

Cum-Ex ist der größte Steuerskandal Deutschlands. Im Zentrum der Ermittlungen steht neben vielen anderen auch Bundeskanzler Scholz (SPD), der mal als Hamburger Oberbürgermeister und danach as Bundesfinanzminister an entscheidender Position verantwortlich war. Mit einem Schaden von geschätzt mindestens 10 Milliarden Euro und einer Laufzeit von fast 20 Jahren sind Cum-Ex-Geschäfte

Weiterlesen
Wohnungsneubau - steigende Mieten

Mietsteigerungen bei Berlins landeseigenen Wohnungsunternehmen ab 2024

Ab 2024 kommen bei den Berliner landeseigenen Wohnungsunternehmen (LWU) Mietsteigerungen von jährlichh 2,9% auf die Mieter zu.Die hoch verschuldeten LWU gewinnen so wieder etwas Spielraum für Investitionen und können die allgemeinen Preissteigerungen abfangen. Der Berliner Senat und die landeseigenen Wohnungsunternehmen (LWU) haben dazu ihr gemeinsames Regelwerk für eine soziale und

Weiterlesen
Wohnungsbaukrise 2023

Baukrise und Wohnungskrise — wird ein Systemwechsel notwendig?

Die Baukrise und die Wohnungskrise sind Thema des „Baugipfel“ am morgigen Montag im Bundeskanzleramt. Ein Absturz der Bauwirtschaft droht. Gleichzeitig überfordern steigende Mieten immer mehr Mieter. Die heraufgezogenen Krisen treffen auf Inflation, Energiepreissteigerungen und kommende höhere CO2-Abgaben und steigende Zinsen. Es droht nicht nur ein Absturz der Bauwirtschaft, sondern

Weiterlesen
Second Hand Mode

Second Hand auf dem Wachstumspfad

Nach einer Studie von PwC soll der Umsatz mit Second Hand Mode bis 2025 auf über 6 Milliarden Euro steigen.Im Global Consumer Insights Survey, für den PwC zwei Mal jährlich Verbraucher:innen in 25 Ländern weltweit befragt, gaben 56 Prozent der deutschen Konsument:innen an, dass sie bereits gebrauchte Kleidungsstücke gekauft haben.

Weiterlesen
Messe Essen: SCHWEISSEN & SCHNEIDEN

Branchentreffpunkt SCHWEISSEN & SCHNEIDEN in Essen

Vom 11. bis 15. September trifft sich die Branche rund um das Fügen, Trennen und Beschichten auf der SCHWEISSEN & SCHNEIDEN 2023 in der Messe Essen. Über 800 Unternehmen aus 40 Ländern präsentieren ihre innovativen Produkte und Dienstleistungen. Darunter sind Marktführer wie Lincoln, ESAB, MicroStep, ABICOR BINZEL, EWM, Fronius, Messer

Weiterlesen
Weintrauben

Weinernte 2023 wird höchst ertragreich

Das Weinjahr 2023 wird voraussichtlich ein Rekordjahr. Die Winzerinnen und Winzer in Deutschland erwarten für 2023 eine deutlich bessere Weinernte als im Jahr 2022. Das Statistische Bundesamt (Destatis) schätzt anhand erste Daten eine Erntemenge von voraussichtlich rund 9,88 Millionen Hektolitern Weinmost.Gegenüber dem Jahrgang 2022 mit 9,05 Millionen Hektolitern würde dies

Weiterlesen
Weinkönigin pflückt die ersten Trauben des Jahres.

Erste Trauben für Federweißen gelesen

In der Pfalz wurden am 14. August die ersten Trauben des Jahres mit 74 Grad Öchsle für die Bereitung des Federweißen gelesen. Nach Angaben des Deutschen Weininstituts (DWI) bewegt sich damit der diesjährige Lesestart wie auch der allgemeine Entwicklungsstand der Reben im Durchschnitt der letzten Jahre. Für den Federweißen werden in

Weiterlesen
Reihe: „Die künstlich intelligente Frage?

Die Künstlich-Intelligente Frage #2

Künstliche Intelligenz (KI) gilt als „zukunftsweisende Technologie“. Doch was eigentlich ist künstliche Intelligenz und wie verändert sie unser Leben? — Diese Fragen werden zurzeit breit und umfassend diskutiert. Konsens über die Nutzung der KI-Systeme entsteht, wenn man Forderungen nach einer ethische vertretbaren und verantwortbaren Nutzung der selbstlernenden KI-Systeme stellt, und

Weiterlesen