Home > Redaktion (Page 87)
airberlin Airbius A 320

airberlin: Neues Übernahmeangebot aus Bayern

Die Insolvenz der zweitgrößten deutschen Fluggesellschaft beherrscht diese Woche die Schlagzeilen. Eine völlige Zerschlagung des Unternehmens stand im Raum., aber auch die Übernahme von rund 90 der rund 140 Flugzeuge durch die Lufthansa. Völlig überraschend heute ein guter alter Bekannter aus Bayern sein Interesse an der Übernahme der airberlin bekundet. Die

Weiterlesen
2. Berliner Circus Festival, 2016

Das 3. Berliner Circus Festival auf dem Tempelhofer Feld

Auf dem Tempelhofer Feld wird es bunt: das Circus Festival zeigt zeitgenössischen Circus mit jungen und internationalen Künstlern aus ganz Europa. Zehn Tage lang präsentieren Akrobaten, Artisten, Tänzer und Performer in acht verschiedenen Produktionen und Formaten ihr atemberaubendes Können. Großartige Nachwuchstalente begeistern in spektakulären Shows und neuartigen Vorstellungen. Circusatmosphäre auf

Weiterlesen
Flixbus in München

Flixbus kooperiert mit dem Fernzug-Startup Locomore

Es ist eine echte Sensation: der Fernbusanbieter Flixbus sichert den Weiterbetrieb des Fernzug-Startups Locomore durch eine Kooperation. Der Zugbetrieb soll ab dem 24. August wieder aufgenommen werden. Die Tickets für Locomore-Verbindungen werden ab sofort über die FlixBus-Plattform verfügbar. Den technischen Eisenbahnbetrieb für die Locomore-Verkehre führt das private tschechische Eisenbahnunternehmen LEO

Weiterlesen
Polizeibericht

Polizeibericht 16.08.2017

16.08.2017 | Westend: Wohnungseinbrüche – Wer kennt dieses Motorrad und seine Benutzer? Mit der Veröffentlichung eines Fotos eines Motorrades, das vermutlich von Wohnungseinbrechern benutzt wurde, bittet das Einbruchskommissariat der Direktion 2 um Mithilfe. Am Dienstag, den 8. August, und am Mittwoch, den 9. August 2017, kam es in der Halmstraße in Westend

Weiterlesen
Polizeihistorische Sammlung Berlin

Lange Nacht der Museen im Polizeipräsidium

Zur Langen Nacht der Museen kann auch die Polizeihistorische Sammlung Berlin besichtigt werden. Am Samstag, den 19. August 2017, öffnet die Polizeihistorische Sammlung am Platz der Luftbrücke in Tempelhof von 18 bis 2 Uhr ihre Türen. Neben der Besichtigungsmöglichkeit der Ausstellung gibt es für Besucherinnen und Besucher Gesprächs- und Informationsangebote zu

Weiterlesen
71. Unabhängigkeitstag in Indien

Indien bereitet die bürgerfreundliche Digitalisierung vor

Heute feiert Indien seinen 71. Unabhängigkeitstag. Aus diesem Anlaß wird ein Blick auf das moderne Indien geworfen, das sich mit seinen über 1,2 Milliarden Einwohnern als größte Demokratie der Welt der Herausforderung „E-Governance“ stellt. In Deutschland lautet die Formel vereinfacht „Digitalisierung“ und „Digitale Agenda“. Doch in Indien ist man schon

Weiterlesen
U-Bahn-Oldtimer der Baureihe "A 1"

Lange Nacht der Museen mit U-Bahn-Oltimern

Zur Langen Nacht der Museen am kommenden Sonnabend, 19. August 2017, öffnet auch das U-Bahn-Museum im U2-Bahnhof Olympia-Stadion wieder seine Türen. Für die stilvolle Anreise schicken die BVG und die AG Berliner U-Bahn einen besonderen Oldtimer auf die Schienen. Von ca. 19 bis ca. 22:45 Uhr pendelt ein Zug der Baureihe

Weiterlesen
Rathaus Charlottenburg

Rathausturmbesteigung am Tag des Offenen Denkmals

Zum diesjährigen Tag des offenen Denkmals gibt es die Möglichkeit, sich einen Rundblick über den Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf zu verschaffen. Vom Turm des Rathauses bietet sich eine wunderbare Aussicht. Stadtentwicklungsstadtrat Oliver Schruoffeneger bietet die Möglichkeit an, am Freitag, dem 08.09.2017, von 11.00 bis 14.00 Uhr den Turm des Rathauses Charlottenburg zu besteigen. Der

Weiterlesen
Streetscooter

Streetscooter will Produktion verdoppeln

Nur wenige Tage nach dem Dieselgipfel hat die Deutsche Post der Autombilindustrie die Richtung neu aufgezeigt: Der in Eigenregie entwickelte Elektrotransporter "Streetscooter" soll aufgrund der großen Nachfrage auf eine Jahresproduktion von künftig 20.000 Fahrzeugen aufgestockt werden. Die Deutsche Post als Logistikkonzern setzt damit auf Eleltomobilität und will in Nordrhein-Wetfalen eine neue

Weiterlesen
Steinplatz

Gedenken am 13. August

Anläßlich des Gedenktages zum Mauerbau fand heute eine Kranzniederlegung auf dem Steinplatz statt. Der Stellvertretende Bezirksbürgermeister Carsten Engelmann legte in Vertretung für Bezirksbürgermeister Reinhard Naumann zur Erinnerung an den Mauerbau einen Kranz am Gedenkstein für die Opfer des Stalinismus, Am Steinplatz, 10623 Berlin, nieder. Der Gedenkstein für die Opfer des Stalinismus

Weiterlesen
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.
✖   (Hinweis schließen)